Bewerbung per E-Mail


Die E-Mail-Bewerbung ist die einfachste und kostengünstigste Form.

Ist dem Stellenangebot eine E-Mailadresse beigefügt, dann ist davon auszugehen, dass die Bewerbung per Mail hier erwünscht ist. Für die Online Bewerbung per E-Mail gelten aber die gleichen Regeln / Standards wie für die schriftliche Version mit Bewerbungsmappe.

 

Siehe auch: Digitale Bewerbung und Checkliste für E-Mail Bewerbung.

 

Am besten als PDF ( portable document format) verschicken

 

Wer die Bewerbung mit Word 2007 oder 2010 schreibt, kann diese bei "speichern unter" / Dateityp, direkt als PDF Datei speichern. Wer noch mit älteren Versionen arbeitet, sollte sich einen der vielen kostenlosen PDF Konvertierungsprogramme herunterladen (z.B. FreePDF, hier geht`s zum Download). Die Beurteilungen und Zeugnisse einscannen und ebenfalls zu einem PDF Dokument wandeln. 

 

Die Vorteile der PDF Dokumente:

 

Unabhängigkeit von einem bestimmten Betriebssystem (Windows, Mac OS X, Linux usw.)

Unabhängigkeit von einem bestimmten proprietären (proprietär = urheberrechtlich geschützt) Textverarbeitungsformat (Word, WordPerfect, OpenOffice, StarWriter usw.)

Entsprechung des Dokuments beim Leser in genau der vom Autor beabsichtigten Form


Foto by Everding